Februar 2020

Freitag, 14.02.2020 10:00–11:00
Theater

"Rumpelstilzchen" mit der Kindertheatergruppe der Spielbühne Großenhain

Der Müller möchte, dass seine schöne Tochter den König heiratet und behauptet deshalb, sie könne Stroh zu Gold spinnen. Als der König den Beweis dafür haben möchte, ist die Müllerstochter verzweifelt. Da taucht plötzlich ein kleines Männchen auf und bietet ihr Hilfe an, allerdings zu einem hohen Preis.

Eintritt: Kinder 3 €, Erwachsene 5 €

Mrz 2020

Sonntag, 01.03.2020 17:00–19:00
Theater

"Rote Rosen für Mackie Messer" mit Dorit Gäbler

In Dorit Gäblers „kriminellem Chansonabend“ gibt es die unterschiedlichsten Geschichten, Menschen, die verbotene Dinge tun oder ganz zufällig in Verbrechen schlittern, die sie im Grunde niemals begehen wollten.

Sich in einer Welt zu behaupten, für die wir nicht geschaffen wurden, verlangt eben außergewöhnliche Maßnahmen.

Der Abend wird mit kabarettistischen Anmerkungen über kriminelle Energien verbunden und manchmal fällt Dorit Gäbler tatsächlich vom Hocker, um Sie von demselben zu reißen. Ein vergnüglicher Abend, mit vielen Facetten, der auch noch gut anzusehen ist.

Eintritt: 8,50 € / Vorverkauf 7,50 €

April 2020

Freitag, 17.04.2020 bis Sonntag, 26.04.2020
Theater

27. Großenhainer Theatertage

Laien-Theatertreffen mit Workshops und Vorstellungen für alle Altersgruppen

in Zusammenarbeit mit der Spielbühne Großenhain

Donnerstag, 30.04.2020 09:30
Theater

Premiere "Hase und Igel"

ein gelungenes Zusammenspiel von Schauspiel und Pantomime

von und mit dem außergewöhnlichen Theater "Schreiber & Post" Dresden